Zum Hauptinhalt Aktuelle Angebote

Bitte stellen Sie sich auf potentielle Wartezeiten ein, sollten Sie eine unserer geöffneten Boutiquen besuchen.

Buchen Sie jetzt Ihren Termin oder lassen Sie sich virtuell beraten.

Schmuck

Die Schmuckkreationen der Cartier Collection gewähren Einblicke in die stilistische Entwicklung der Maison Cartier. Sie zeugen von den ursprünglichen Inspirationsquellen der Maison, von ihrer Weltoffenheit und Neugier. Ein auf das Wesentliche reduziertes Design und eine schlichte Linienführung: Die Collection offenbart die Ausdruckskraft der ikonischen Kreationen.

Brosche mit Sternmotiv

Cartier Paris, 1889
Gold, Silber, Diamanten

Diadem Laubwerk

Cartier Paris, 1910
Platin, Diamanten, Millegrain-Fassung
Herkunft: Elisabeth, Königin von Belgien (1876–1965)

Draperie-Brosche

Cartier Paris, 1912
Platin, Gold, Diamanten, Saphire

Tiara

Cartier Paris, 1914
Platin, Diamanten, Naturperlen, Onyx, Email
Dieses fantastische Diadem lässt den Stil des Art Déco erahnen.

Skarabäus-Brosche

Cartier London, 1924
Gold, Platin, alte ägyptische Fayence, Diamanten, Smaragde, Rauchquarz, Emaille
Die Flügel stammen aus der zweiten Hälfte des 1. Jahrtausends v. Chr. und sind sog. „Appreturen“. Der Begriff bezeichnet Teile von Schmuckstücken und zerlegten Objekten, darunter auch antike Artefakte der persischen, indischen, chinesischen und ägyptischen Kunst.

Armreife

Cartier Paris, 1930
Platin, Diamanten, Bergkristall
Herkunft: Gloria Swanson (1899–1983).

Collier

Cartier Paris, Sonderanfertigung von 1934
27 Jadeitkugeln, Platin, Gold, Diamanten, Rubine Herkunft: Barbara Hutton (1912-1979)

Hindu-Collier

Cartier Paris, Sonderanfertigung von 1936, umgearbeitet 1963
Platin, Gold, Diamanten, Saphire, Smaragde, Rubine.
Herkunft: Daisy Fellowes (1890–1962)

Draperie-Collier

Cartier Paris, Sonderanfertigung von 1947
Gold, Platin, Diamanten, Amethyste, Türkise Herkunft: Herzogin von Windsor (1896–1986)

Klemmbrosche mit Panthermotiv

Cartier Paris, 1949.
Platin, Weißgold, weiße und gelbe Diamanten, ein Saphir aus Kaschmir von 152,35 Karat, Saphire.
Dieser dreidimensionale Panther ist der zweite, der von Cartier für den Herzog von Windsor gefertigt wurde.
Herkunft: Herzogin von Windsor (1896–1986)

Klemmbrosche mit Palmenmotiv

Cartier Paris, Sonderanfertigung von 1957
Platin, Gold, Diamanten, Rubine

Krokodil-Collier

Cartier Paris, Sonderanfertigung von 1975
Gold, gelbe Fancy-intense-Diamanten, Smaragde, Rubine.
Jedes Krokodil ist beweglich und kann als Brosche getragen werden.
Herkunft: María Félix (1914–2002)

Love Armreif

Cartier New York, 1969
Gold
Diese Kreation von hohem Seltenheitswert ist einer der ersten Love Armreife, der von Aldo Cipullo entworfen und von Cartier gefertigt wurde.

Brosche mit bionischem Insektenmotiv

Cartier, 1999
Gold, Diamanten, Rauchquarz

Papageien-Ring

Cartier, 1999
Gold, weiße und gelbe Fancy-intense-Diamanten, Smaragde, Perlmutt

Zurück zum Seitenanfang

Footerbereich: hier können Sie sich für den Newsletter anmelden, alle Dienstleistungen entdecken, Links zu Drittanbietern #OSNAME # finden und das Land ändern.