Zum Hauptinhalt Aktuelle Angebote

Bitte stellen Sie sich auf potentielle Wartezeiten ein, sollten Sie eine unserer geöffneten Boutiquen besuchen.

Buchen Sie jetzt Ihren Termin oder lassen Sie sich virtuell beraten.

CARTIER DESIGN VIEWED BY ETTORE SOTTSASS (2002)

2002, Berlin, Vitra Design Museum

2002-2003, Mailand, Palazzo Reale Museum

2004, Kyoto, Tempel Daigoji

2004-2005, Houston, Museum of Fine Arts

Der berühmte italienische Architekt und Designer Ettore Sottsass war der künstlerische Leiter dieser Wanderausstellung, die an originellen Orten in Berlin, Houston, Mailand und Kyoto zu sehen war. Ob ein ehemaliges E-Werk in Ost-Berlin, das von Vitra in ein Designmuseum verwandelt wurde, oder ein heiliger Ort in einem historischen Tempel voller Buddha-Statuen in Kyoto: Die Philosophie von Ettore Sottsass rückt die symbolische Kraft der Kreation in den Mittelpunkt. Ein magisches Halbdunkel vermittelte dem Besucher die ganze emotionale Tragweite der Schönheit eines Schmuckstücks, die von seiner sozialen Geschichte unterstrichen wurde. Abgerundet wurde die Ausstellung von Originalaufnahmen des Szenographen. Sie zeugten nicht nur von seinem fotografischen Talent, sondern sie intensivierten zudem das sinnliche Erlebnis dieser außergewöhnlichen Ausstellung.

Zurück zum Seitenanfang

Footerbereich: hier können Sie sich für den Newsletter anmelden, alle Dienstleistungen entdecken, Links zu Drittanbietern #OSNAME # finden und das Land ändern.