Zum Hauptinhalt Aktuelle Angebote

Kontaktieren Sie uns jederzeit gerne bei Fragen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Juste un Clou

Der Juste un Clou Armreif ist in erster Linie ein Nagel, der sich in eine Schmuckkreation verwandelt.

Design

Die Schlichtheit der Linie verwandelt einen einfachen Nagel in eine luxuriöse Kreation.
Das Design des Juste un Clou Armreifs offenbart sich auf den ersten Blick. Das Konzept von Cartier, die Kreation auf ihre schlichteste Form zu reduzieren: ihre Struktur. Unmissverständlich.

Eine Legende und
ihre Geschichte

Der Juste un Clou Armreif – ursprünglich Nail Armreif – wurde von Designer Aldo Cipullo in den 1970er-Jahren in New York entworfen. In den 2000er-Jahren feierte der Armreif sein Comeback. Seinen heutigen Namen verdankt er seiner schlichten Linienführung: Juste un Clou – nur ein Nagel. Die Kollektion umfasst Ausführungen in Gelbgold, Roségold und Weißgold. Die Nagelköpfe sind wahlweise schlicht gehalten oder mit einem Pavé veredelt. Ringe, Broschen, Ketten und Ohrringe runden die Kollektion ab.

Inhalts-Slider überspringen

Immer wieder neu interpretiert

Der Juste un Clou Armreif, ein unverwechselbares Designobjekt in all seinen Ausführungen.

Zurück zum Seitenanfang

Footerbereich: hier können Sie sich für den Newsletter anmelden, alle Dienstleistungen entdecken, Links zu Drittanbietern #OSNAME # finden und das Land ändern.