Zum Hauptinhalt Aktuelle Angebote

Wir laden sie herzlich ein, unter diesem link einein persönlichen termin fur ihren nachsten besuch zu buchen.

Daruber hinaus konnen sie sich ihre einkaufe uber unsere e-boutique auch nach hause liefern lassen, fur unterstutzung rufen sie gerne unsere botschafter unter +41 (0)43 508 92 13 an.

If a need of assistance occurs In German, French, Italian or English, please get in touch with our Cartier Ambassadors: +41 (0)44 580 90 90

Cartier ring inside its box

WARUM IST MEINE MECHANIKUHR NICHT SO PRÄZISE WIE MEINE QUARZUHR?

Das Uhrwerk einer mechanischen Uhr wird durch eine Zugfeder angetrieben. Diese liefert die nötige Energie für die Funktionen der Uhr.

  • Wenn Sie eine Uhr mit Handaufzug haben, müssen Sie die Krone drehen, um die Zugfeder zu spannen.
  • Ist Ihre Uhr hingegen mit einem automatischen Uhrwerk versehen, wird die Zugfeder aufgezogen, wenn die Uhr bewegt wird. Diese Bewegung versetzt die Schwungmasse in Rotation, was die nötige Energie für das Aufzugsystem liefert.
  • Wenn Sie Ihre Uhr selten tragen, kann der Mechanismus der Uhr nicht in ausreichendem Maße aufgezogen werden, um einwandfrei zu funktionieren. Unabhängig davon, ob es sich um einen Hand- oder Automatikaufzug handelt, kann die Uhr – je nach Art und Weise des Tragens – leicht vor- oder nachgehen.
  • Wenn Ihre Uhr dauerhaft vor- oder nachgeht, kann die Präzision mittels Nachregulierung wiederhergestellt werden. Unter Umständen muss das Uhrwerk einem Komplettservice unterzogen werden, um seine ursprüngliche Präzision wiederherzustellen.

Bei Quarzuhren liefern Batterien die nötige Energie. Die Zeit einer Quarzuhr wird nicht durch eine Unruh, sondern ein Quarzkristall in identische Abschnitte getaktet. Da diese Taktfrequenz höher ist, ist auch die Zeitanzeige genauer.

Zurück zum Seitenanfang

Footerbereich: hier können Sie sich für den Newsletter anmelden, alle Dienstleistungen entdecken, Links zu Drittanbietern #OSNAME # finden und das Land ändern.