Zum Hauptinhalt Aktuelle Angebote

Bitte stellen Sie sich auf potentielle Wartezeiten ein, sollten Sie eine unserer geöffneten Boutiquen besuchen.

Buchen Sie jetzt Ihren Termin oder lassen Sie sich virtuell beraten.

Trinity

Drei Ringe. Drei Goldtöne. Die 1924 von Louis Cartier entworfene legendäre Schmuckkreation.

04_Icons_CLP_trinity_side_module_ZERO

Design

Der Trinity Ring ist der Inbegriff des Designkonzepts von Cartier, bei dem die Goldschmiede die ganze Schönheit einer Form durch drei schlichte Ringe vollendet zum Ausdruck bringen. Er besteht aus drei ineinander verschlungenen, beweglichen Ringen aus Gelbgold, Weigold und Roségold, die durch ihre klaren Linien und perfekten Proportionen bezaubern.

Eine Legende und
ihre Geschichte

Ein ikonischer Ring, bei dem die Grenzen zwischen Schmuckstück und Skulptur, feminin und maskulin, Symbolkraft und Verspieltheit fließend sind. Die Idee zu diesem unverwechselbaren Ring hatte Louis Cartier im Jahr 1924.

Inhalts-Slider überspringen
06_Icons_CLP_trinity_side_module_ZERO

Immer wieder neu interpretiert

Der Trinity de Cartier Ring zeichnet sich durch eine einzigartige Farbkombination aus. Er ist eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Kreativität.

Zurück zum Seitenanfang

Footerbereich: hier können Sie sich für den Newsletter anmelden, alle Dienstleistungen entdecken, Links zu Drittanbietern #OSNAME # finden und das Land ändern.