Zum Hauptinhalt Aktuelle Angebote

Sie erreichen uns in Österreich telefonisch unter +43 1 417 0450

HJ_landing_banner_surnaturel_1

BAIGNOIRE

Cartier greift das Oval des Zifferblatts auf und verwandelt es in einen Armreif, der sich eng ans Handgelenk schmiegt. So wird die Baignoire zu einem Schmuckstück, das man sich über das Handgelenk streift.

Clash de Carier blacelets

Ein Oval in einem Oval

Mit ihren klaren Linien, präzisen Formen, perfekten Proportionen und edlen Details verkörpert die Baignoire die Grundwerte von Cartier.

HJ_landing_banner_surnaturel_1

Eine Schmuckuhr

Die Baignoire wurde seit ihrer Einführung im Jahr 1912 vielfach variiert.
In diesem Jahr werden das Zifferblatt und seine römischen Signaturziffern von einem üppigeren Goldband eingerahmt. Eine Uhr aus Roségold, Gelbgold oder vollständig diamantbesetzt, deren gewölbtes Gehäuse höchsten Tragekomfort garantiert.

Erhältlich ab Juni 2023.

Cartier bei der Watches & Wonders Messe

Zurück zum Seitenanfang

Footerbereich: hier können Sie sich für den Newsletter anmelden, alle Dienstleistungen entdecken, Links zu Drittanbietern #OSNAME # finden und das Land ändern.